OK

Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies.

Dermapharm – pharmazeutische Exzellenz „Made in Germany“

Das seit der Gründung 1991 familiengeführte Pharmaunternehmen Dermapharm hat seinen Sitz in Grünwald bei München und seinen Hauptproduktionsstandort in Brehna bei Leipzig.

Anfang 2018 erfolgten umfangreiche Vorbereitungsmaßnahmen für einen Börsengang, zur Sicherstellung der weiteren Unternehmensentwicklung. Seit dem 9. Februar 2018 sind die Aktien der Dermapharm Holding SE, die gleichzeitig auch die Obergesellschaft der Unternehmensgruppe bildet, im regulierten Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Das integrierte Geschäftsmodell der Dermapharm umfasst die eigene Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb eines breiten Spektrums an Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten. Dermapharm verfügt über rund 950 Arzneimittelzulassungen für mehr als 250 pharmazeutische Wirkstoffe. Dieses vielfältige Sortiment sowie  das Bekenntnis zum Produktionsort Deutschland macht das Unternehmen unverwechselbar.

In zahlreichen Märkten nimmt Dermapharm heute eine führende Position ein. Mit einer konsequenten Forschungs- und Entwicklungsstrategie und zahlreichen erfolgreichen Produkt- und Firmenübernahmen in den vergangenen Jahren hat Dermapharm seine Geschäfts-aktivitäten kontinuierlich optimiert und ein organisches Wachstum auf lange Sicht gewährleistet.

Um auch in Zukunft profitabel zu wachsen, stützt sich die Strategie von Dermapharm auf drei Säulen: konsequente Entwicklung neuer Produkte für zukunftsfähige Marktsegmente, Ausweitung der internationalen Präsenz sowie weitere erfolgreiche Akquisitionen.

Die homogene, dynamische Entwicklung und der Grundsatz der Nachhaltigkeit sind die Erfolgsschlüssel der Dermapharm – heute und in Zukunft.

  

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Suche beenden